Recht auf Stadt

Markus Wende
Cartoons- und Animationen
Ella-Kay-Str. 42
10405 Berlin
wimmelbild@animationsfilm.de
wimmelbild.animationsfilm.de

Das Wimmelbild „Recht auf Stadt“ widmet sich comic-dokumentarisch Intitativen und Aktionen von Menschen, die aktiv ihr Lebensumfeld „Die Stadt“ mitgestalten und dabei Ansätze verfolgen, entgegen kapitalistischer Verwertungslogik und Profitideologien gemeinschaftliche, nachbarschaftliche und solidarische Erfahrungen und Werte zu schaffen.
Zugegebenermaßen hört sich das ganz schön verkorkst an. Anliegen des Wimmelbildes ist es, die ganze Thematik humorvoll und manchmal auch satirisch zu beleuchten – und damit eine Menge Vergnügen zu bereiten. Viele der dargestellten Szenen haben einen realen Bezug und lassen sich im Netz nachrecherchieren, wodurch das Wimmelbild einen einfachen Zugang zur vielfältigen alternativen Stadtkultur ermöglicht.
Das Bild ist Din A0 groß, also SEHR groß. Es zu beschreiben ist kaum möglich. Hunderte von Menschen sind darauf zu sehen, die dabei sind, ihre Stadt lebenswert zu machen. Sie pflanzen, sie skaten auf einem Hausdach, sie liegen nackt auf dem Balkon und kämpfen gegen die Polizei. Es ist der Schrecken aller Bürgerlichen und Spießer.

Fehler entdeckt? Angaben nicht mehr aktuell? Bitte melden: mail@berlinvonunten.de

Anzeige