Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

#besetzen

Website zum Thema Hausbesetzungen, mit aktuellen Meldungen, Erfahrungeberichten und nützlichen Links besetzen@riseup.netbesetzen.noblogs.org

Kein Bild
Stadtteilgruppen

#Mietenwahnsinn

Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn mail@mietenwahnsinn.infomietenwahnsinn.nostate.net

Kein Bild
Stadtteilgruppen

100 % Tempelhofer Feld

Verein zum Erhalt des Tempelhofer Feldes als innerstädtische Offenlandschaft Demokratische Initiative 100% Tempelhofer FeldMahlower Str. 1612049 BerlinTel. 0176 – 5883 4716info@thf100.dewww.thf100.de

Kein Bild
Kunst + Kultur

AbBA – Allianz bedrohter Berliner Atelierhäuser

c/o Martin SchwegmannKöthener Str. 4410963 BerlinTel. 0160 96 41 26 01netzwerkabba@gmail.comabbanetzwerk.tumblr.com Der Kunststandort Berlin droht von der privaten und öffentlichen Immobilienwirtschaft weggespült zu werden. In Berlin gehen im Jahr etwa 350 Ateliers verloren bei gleichbleibender

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

Abriss Berlin

East PrincessAckerstraße 10413355 Berlinmail@abriss-berlin.deabriss-berlin.de Abriss Berlin vernetzt Menschen und Initiativen gegen Abrisspolitik und Privatisierung – für Aufbruch und Ausbrüche! Gegen Stadtlifting. Für den Mut zur Unordnung am Sehnsuchtsort Berlin.

Kein Bild
Verkehr

ADFC – Allgemeinder Deutscher Fahrrad Club

Yorckstraße 2510965 BerlinTel. 448 47 24kontakt@adfc-berlin.dewww.adfc-berlin.de Der ADFC versteht sich als Umweltverband, da das Fahrradfahren aufgrund der Emissionsfreiheit – neben dem Zufußgehen – die umweltfreundlichste Mobilitätsform darstellt. Der Landesverband Berlin wirkt im Sinne dieser Ziele

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

Adlershofer Bürgerverein Cöllnische Heide

Kulturzentrum Alte Schule AdlershofDörpfeldstraße 54-5612489 BerlinTel. 902 975 767mail@adlershoferbuergerverein.dewww.adlershoferbuergerverein.de Zweck unseres Vereins ist die Förderung des Heimatgedankens, des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes im weitesten Sinne.

Kein Bild
Geschichte

AG Märkische Kleinbahn

Goerzallee 313-31514167 Berlinwebmaster@mkb-berlin.dewww.mkb-berlin.de Zweck des Vereins ist es in erster Linie, das Verständnis und Interesse der Allgemeinheit für das Eisenbahnwesen und seine Unternehmungen zu fördern und auf diesem Gebiet zur Volksbildung beizutragen. Mit der Pflege

Kein Bild
Geschichte

AGU – Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn

Erich-Kurz-Str. 410319 BerlinTel. 25 62 71 71kontakt@ag-berliner-u-bahn.dewww.ag-berliner-u-bahn.de Wir haben uns den Erhalt der einzigartigen Fahrzeugsammlung der Berliner Verkehrsbetriebe und den Erhalt des U-Bahnmuseums auf die Fahne geschrieben.

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

Airbnb vs. Berlin

hello@karat.studiowww.airbnbvsberlin.de Steigende Mieten gehören für die meisten Berliner bereits längst zum Alltag. Seit einigen Jahren steigen die Mieten in der Hauptstadt so schnell wie in fast keiner anderen deutschen Stadt. Im Zuge der zunehmenden Verknappung

Kein Bild
Verkehr

Aktionsbündnis A100 stoppen!

Netzwerk gegen die Verlängerung der Stadtautobahn A100 in Berlin c/o Jugendclub E-LOKLaskerstr. 6-810245 BerlinTel. 0163 876 66 37aktion@a100stoppen.dewww.a100stoppen.de Das Aktionsbündnis A100 stoppen! ist ein Netzwerk aus Berliner Initiativen und Aktiven, die sich für eine nachhaltige,

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

Altes Wasserwerk Tegel

Trettachzeile 1513509 Berlintrettachzeile@gmx.dewww.facebook.com Die BI “Altes Wasserwerk Tegel ” kämpft für dessen Erhalt und gegen die Verdrängung der Bewohner. Hierbei sind wir unparteilich und freuen uns über jeden der uns dabei unterstützen möchte !

Kein Bild
Nachbarschaftszentren

Ami* Curiae Projekträume

Prinzenallee 58 C13359 BerlinTel. 01577 044 61 53ami_curiae@riseup.netamicuriae.blogsport.eu Ami* Curiae Projekträume sind ein Ressourcen-Zentrum mit verschieden Einrichtungen wo Arbeitsgruppen, Netzwerke und Initiativen kommen zusammen um unabhängige Programme zu realisieren. Das gemeinsame Ziel ist, Gleichheit und

Kein Bild
Stadtteilgruppen

AmMa65

Malplaquetstr. 2513347 Berlinkontakt@amma65.dewww.amma65.dewww.twitter.com/am_ma65 Mieterinitiativen und Hausgemeinschaften in Berlin leisten einen wertvollen Beitrag zur gemeinwohlorientierten und kooperativen Stadtentwicklung. Viele Bewohnerinnen sehen sich komplexen Aufgaben gegenübergestellt. Kommunikation innerhalb von und zwischen Mietshäusern, Selbstorganisation, Vernetzung und Kontakt- und

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

Anwohner-Initiative Ernst-Thälmann-Park

thaelmannpark@gmx.dewww.ai-thaelmannpark.de Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Menschen, die sich in unserer Initiative auf vielfältige Weise engagieren, so wie es unsere jeweilige Zeit und Interessen erlauben. Viele von uns wohnen im Areal des Ernst-Thälmann-Parks,

Kein Bild
Verkehr

Autofreies Kreuzberg

c/o WeltraumRatiborstr. 410999 BerlinTel. 60 98 91 82info@autofreies-kreuzberg.dewww.autofreies-kreuzberg.de Unter Bäumen mit den Nachbarn Kaffee trinken, mit Freunden an der Bordsteinkante plaudern, die Kinder zum Spielen vor die Tür schicken. Utopie? Sicher, aber Utopien werden schneller

Kein Bild
International

AVI – Auroville International

Solmsstr. 610961 BerlinTel. 42 80 31 50info@auroville.dewww.auroville.de Der gemeinnützige Verein Auroville International wurde 1982 gegründet. Er möchte das Zukunftsprojekt Auroville in Deutschland bekannt machen und an der Verwirklichung des Ideals der menschlichen Einheit mitwirken. Wir

Kein Bild
Nachbarschaftszentren

AWO Begegnungszentrum

Adalbertstr. 23 A10997 BerlinTel. 69 53 5622begegnungszentrum@awo-spree-wuhle.dewww.begegnungszentrum.org Das Begegnungszentrum der Arbeiterwohlfahrt ist seit über 40 Jahren mit Beratungsstelle im Bereich Migration und Integration, Freizeitbereich und Bildungsangeboten für MigrantInnen und Deutsche in Kreuzberg aktiv.

Kein Bild
Nachbarschaftszentren

AWO Stadtteiltreff Mahlsdorf-Süd

Hultschiner Damm 9812623 BerlinTel. 56 69 83 95hultschi@awo-spree-wuhle.dewww.awo-spree-wuhle.de/stadtteiltreff-mahlsdorf-sued/

Stadtteilgruppen

B-Laden

Der B-Laden versteht sich als ein Ort, von dem aus die Nachbarschaft ihr öffentliches Leben organisieren kann.

Kein Bild
Wohnen + Stadtteil

B5355

Baunschweiger Str. 53 / 5512055 Berlin5355@riseup.netb5355.noblogs.org Im Erdgeschoss des Wohnprojektes in der Braunschweiger Straße stehen verschiedene Räume zur Nutzung zur Verfügung.Der wahrscheinlich am meisten genutzte und Bekannteste ist hierbei der Veranstaltungsraum. Der berühmte sonntägliche Brunch,